Es ist wieder soweit: 01.Mai 2018 – 46. Elbuferwanderung

Hervorgehoben

Mehr Tradition geht nicht – Nun findet das beliebte Vereinsfest am Strand von Wittenbergen zum 46. Mal statt.

Hier können alle mitmachen und unseren Grillplatz direkt am Anleger Wittenbergen nutzen. Unter dem “Motto” jeder bringt sich Grill-Naturalien und Getränke mit.

Campingtisch und Sitzmöglichkeiten – wenn möglich bitte mitnehmen. Den anliegenden Parkplatz sollte man vor 11 Uhr nutzen, ansonsten können sich Parkplatzprobleme einstellen.

Wann und wo treffen wir uns am 01.Mai 2018?

Die Wanderer treffen sich um 9 Uhr S-Bahn Stellingen. Von dort fahren wir mit dem Bus bis Blankenese. Unten am Strand beginnt der Spass mit vielen Sondereinlagen. Zwischenzeitlich wird am Stand von Wittenbergen der Grillplatz vorbereitet. Gegen 13 Uhr werden die Wanderer dort eintreffen.

Ganz in der Nähe vom alten Leuchtturm soll es so richtig losgehen.

Info: Herbert Kessler: 0162- 5161493

Ergebnisse 22.04/24.04

Unsere 3. Herren holen sich sensationell den 2. Platz in Ihrer Kreisklasse. Stark!

Weiterlesen

Vorschau 22.04/24.04

An diesem Freitag empfangen unsere 1. Herren den Spitzenreiter aus der Kreisliga 2: VfL 93 Hamburg II auf der heimischen Anlage Vogt-Kölln-Str.. Beide Mannschaften haben ihre letzten Spiele (meist) erfolgreich bestritten, ihre Form weiter bestätigt und somit verspricht dieses Spitzenspiel einiges an Spannung! Kommt vorbei und lasst euch dieses Spektakel nicht entgehen:

Alle weiteren Wespen Spiele findet ihr hier: Weiterlesen

Kurzbericht vom 16.04.18: Hammonia 2 – Wespe 1 (2:3)

Am Sonntag konnten wir unseren Angstgegner Hammonia nach gefühlt 50 Jahren besiegen. Selbst Klaus Meinel und Herbert Kessler, die diesen Zeitraum miterlebt haben, wussten keinen Sieg zu vermelden!!!!!
Der Verlauf sollte aber wieder den normalen positiven Verlauf für Hammonia nehmen, da sie 1:0 und kurz vor der HZ 2:1 vorlegten.
Diesmal drehten wir nach der Pause das Spiel mit dem 1. Jokereinsatz von Plewe, der fulminant zum 3:2 traf. Die Schlussphase überstanden wir mit Kampf und auch ein wenig Glück.
Die weiteren Treffer erzielten Olfe und Philipp.
Leider wurde alles durch die schwere Verletzung von Julien Usko überschattet, der mit Verdacht auf Achillessehnenriss ins Krankenhaus musste. Alles gute Julez erhol Dich gut.

Quelle Facebook: SV West Eimsbüttel Liga

Ergebnisse 13.04/15.04

Weiterlesen