3:6 Ein hart erkämpfter  Sieg unserer 3. F-Jugendmannschaft

SC Alstertal-Langenhorn 8.F-Jugend  ./.  SV West-Eimsbüttel 3.F-Jugend
Spielergebnis: 3:6
17.05.2014

Alstert-Langenhorn_WespeHeute mussten wir am frühen Samstag-Nachmittag bei der 8.F-Jugend vom Sportclub Alstertal Langenhorn antreten. Erneut kamen wir in den Anfangsminuten nicht gut ins Spiel. Wir standen sowohl im Mittelfeld als auch in der Abwehr unsicher. Aber nach einigen Minuten konnten sich unsere Kicker mit einem schönen Dribbling auf der linken Seite durchsetzen und vollendeten dann zum 0:1. Leider fielen wir danach in eine Art Mittagsschlaf und kassierten durch einen Kullerschuss das 1:1. 

Wir ließen uns aber von diesem schnellen Ausgleichstor nicht abschrecken und legten mit einem schönen Angriff das 1:2 nach. Allerdings ließ sich Alstert./Langenh. ebenfalls nicht durch unsere erneute Führung abschrecken und glich erneut zum 2:2 aus. Unsere Abwehr sah bei diesen beiden Treffern heute leider nicht so gut aus. Nun waren wir hellwach und konnten bis zur Halbzeitpause auf 2:5 erhöhen.  In der 2.Halbzeit konnte Alstert./Langenh. erneut durch einen Abwehrfehler von uns auf 3:5 herankommen. Den für uns gepfiffenen “ Handelfmeter “ konnten wir leider nicht verwandeln. Am Ende erhöhten wir durch eine tolle Kombination zum Endstand von 3:6. Fazit des Ganzen: Wir müssen in der Abwehr wieder deutlich sicherer stehen und im Mittelfeld auch den Blick für den besser stehenden Mitspieler haben. Aufgrund des 5. Sieges im 5.Spiel kommt es nun am nächsten Wochenende am Samstag 24.05.14 um 13:15Uhr bei uns auf dem Platz zum Showdown gegen den Tabellenführer aus Glashütte. Hier brauchen wir natürlich volle Unterstützung.

Des Weiteren suchen wir immer noch neue Spieler und Spielerinnen der Jahrgänge 2006 und 2007, die Lust haben, mit uns hinter dem runden Leder herzujagen. Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann kommt Mittwoch’s oder Freitag’s um 17:30 Uhr zu uns auf die Anlage (Sportplatzring 36) oder meldet Euch unter folgender Email:
rolf [dot] steinhardt [at] wespe-online [dot] de

 

001

004

002

005

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.