Ausflug der kleinsten Wespen

Unsere kleinsten Wespen besuchten die Hängebauchschweine im Wildpark Schwarze Berge.

Kopfbild HännebauchschweineDONNERSTAG Pünktlich um 9:30 Uhr war vor dem Haupteingang Treffen und erwartungsvoll wurde der Park betreten. Gleich zum Anfang gab es für die Tiere eine Futtertüte und die Hängebauchschweine erwarteten uns schon. Es war ein Spaß, mittendrin im Schweinerudel sein Futter zu übergeben. In einer fröhlichen Eltern Kindergemeinschaft wurden alle Gehege besucht. Na ja,  der Besuch bei den Fledermäusen war nicht jedermanns Sache.

Im großen Freigehege verfolgten die Rehe unsere Mini-Wespen, aber auch hier wurde bereitwillig das restliche Futter verteilt. Zwischendurch gab es ein  Eis für die Kinder und nach knapp drei Stunden wurde die angekündigte Pommes-Schlacht in der großen Halle durchgeführt. Schließlich erreichten wir den großen Kinderspielplatz,  da konnten sich unsere Nachwuchsfußballer so richtig austoben,  ein großes Eis zum Abschluss versüßte die gelungene Abschlussfeier und die Mannschaftskasse war nun auch etwas magerer geworden.

001

002

003

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.