Mit 1:0 verloren die 1. Herren, aber…

Am Samstag traten die 1. Herren von Wespe gegen den Tabellenführer an und machten ihm das Leben schwer.

005Wespe zeigte wenig Respekt im Spiel gegen den Tabellenführer. So agierten die 1. Herren vom SV West-Eimsbüttel spielbestimmend auf dem Platz. Aber wie so häufig zeigte sich auch diesmal, dass bei Wespe der Stürmer fehlt, der die Vorlagen in Tore verwandelt. So konnten Paloma’s 2. Herren in Führung gehen, welche sie bis zum Schlusspfiff nicht abgab. Eine stark spielende Mannschaft der Wespen und ein hervorragender Schlussman, Thomas Arbeiter, machten es dem Tabellenführer schwer, sich als dominant darzustellen. Die letzten 10 Minuten gaben unsere Herren noch einmal alles, um wenigstens einen Punkt mitzunehmen. Leider blieb es aber beim 1:0 Rückstand.

004

001

003

005

006

007

009

010

011

013

015

016

Fotos: MB-Sportfotografie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.