Wespe II: Trainerduo löst das Kaltgetränkekisten-Versprechen ein

TrainerWESPE2Eimsbüttel – Wie auch Fussifreunde berichtete (LINK HIER), gab das Trainerduo André Thiel und Marc Nebermann in der Halbzeitansprache im Spiel gegen den HFC Falke bekannt, zu diesem Zeitpunkt stand es bereits 5:0 für die Falken, das jedes geschossene Wespen Tor in der zweiten Halbzeit mit 5 Kaltgetränkekisten belohnt werden würde.

Ob es jetzt wirklich an dem Kaltgetränkekisten Versprechen lag oder nicht, das wissen wir leider selber auch nicht ;-). Dennoch änderte sich der Spielverlauf komplett. Die zweiten Herren des SV West-Eimsbüttel II dominierten das Spielgeschehen auf dem Rudi-Barth-Sportplatz. Und folgerichtig kamen unseren Männer noch zu mehreren guten Aktionen welche auch zu 2 Toren führten (eins davon sogar noch in Unterzahl). Endstand 5:2.

Tja, 2 Tore = 10 Kisten. Dieses Versprechen wurde natürlich gestern beim ersten Training nach dem Falke Spiel sofort eingelöst:

Bier3 Bier2 Bier1

Prost Männers, das habt Ihr euch wirklich verdient!

#aufgehtswespe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.