Saisonrückblick F-Jugend

Gar nicht so lange her der letzte Bericht von uns….also was ist inzwischen passiert?!

Wir haben die inoffizielle Staffelmeisterschaft eingetütet. Ein toller Erfolg für die Kinder, welcher auch entsprechend belohnt werden musste. Eine eigene Mini-Meisterschale zur Erinnerung an die Frühjahrssaison 2016 wird bei jedem 2008er Kicker eine Woche lang die Wohnung schmücken.

Wir haben einige tolle Turniere gespielt.

FJugend_1In Kisdorf trafen wir im U9 Bereich auch auf diverse 2007er Mannschaften, in Schleswig-Holstein durchaus Gang und Gebe. Aber lediglich gegen den späteren Turnierzweiten aus Kiel (07) waren wir chancenlos. Eine wirklich starke Mannschaft, leider mit einer Portion Verschlagenheit, welche ich in den unteren Jahrgängen noch nicht so erlebt habe. Ellbogen, Schwalben, ständiges Reklamieren, lautes ins Spiel Pöbeln seitens der Eltern…alles mit von der Partie. Schade, hätte diese Truppe gar nicht nötig gehabt.

Die anderen Spiele (Niendorf 5 (07), Kisdorf (07/08), Glashütte (08) und Fischbek (07)) brachten wir deutlich besser hinter uns und erreichten etwas unglücklich „nur“ Platz 3 von 6 Mannschaften in der Gruppe. Halbfinale verpasst, 9m-Schießen gegen GW Harburg (08) gewonnen, also Platz 5 von 12.

In Bad Segeberg spielten wir dann ein reines 2008er/F II Turnier. In der Gruppenphase konnten wir alle Spiele gegen Gadeland, den Rümpeler SV, Kellinghusen, SG Rönnau/Segeberg und den Eichholzer SV gewinnen und blieben ohne Gegentor. Wobei die Partien gegen Gadeland und Eichholz lange auf Messers Schneide standen.

FJugend_3In der Finalrunde der 3 Gruppensieger trafen wir auf Eichede und Sasel. Beide Hamburger Teams besiegten Eichede, so dass es zum Finale im letzten Spiel kam. Dann kam, was kommen musste: Dunkle Wolken, entfernt Donner. So wurde das Finale mit bangem Blick Richtung Himmel gespielt und die Spielzeit zum Ende hin um eine Minute gekürzt. Sasel war im Spiel nach vorne etwas konsequenter als wir, siegte dank zweier „Sonntagsschüsse“ und EM-bedingter Schlafmützigkeit unsererseits verdient mit 2:0. Wenigstens blieb das Gewitter aus.

Trotzdem ein starkes Turnier von unseren Jungs auf einer super Anlage. Wir hoffen, es klappt nächstes Jahr wieder. Besten Dank nach SE!

Bei unserem Nachbarn Eintracht Lokstedt erwischten wir nicht unseren besten Tag und erreichten mit 2 Siegen in 5 Spielen leider nur den 4.Platz von 6. Gerade die beiden 0:1 Niederlagen gegen Gastgeber Lokstedt und Turniersieger Lemsahl waren so nicht nötig. Aber es hat sich gezeigt, dass der Modus 6 Teams, jeder gegen jeden eigentlich ideal ist. Viele Spiele, (meist) kurze Pausen und die Tabelle lügt nicht… 😉

FJugend_4Beim Deichkicker-Cup des SC Vier-und Marschlande erreichten wir mit 2 Siegen in 3 Spielen, bei 3 Teams mit 6 Punkten dank des Sieges im direkten Vergleich gegen den FC Süderelbe, das Halbfinale als Gruppenzweiter. Auch und gerade aufgrund unseres etwas dezimierten Kaders schon ein toller Erfolg. Nur ein Pfostenschuss trennte uns vom Gruppensieg und so ging es jetzt gegen die 1. Mannschaft der Deichkicker. In einem offenen Spiel siegte der Gastgeber letztendlich, trotz guter kämpferischer und teilweise auch spielerischer Leistung unserer Wespen, verdient. Im Spiel um den 3. Platz gewannen wir in einer flotten Partie mit 3:1 gegen Reinbek und sicherten uns so den Bronze-Rang.

FJugend_2Kompliment an die Deichkicker-Orga, trotz der fast einstündigen Verspätung nach hinten raus eine lohnenswerte Veranstaltung! Einzig, dass man zumindest die Finalrunde auf 2 Feldern hätte austragen können, bleibt anzumerken. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Danke für die Einladung und (hoffentlich) bis zum nächsten Jahr.

Jetzt geht es erstmal in die Sommerpause…oder nein…da war ja noch was:

Am Wochenende 15.-17.7. findet der Wespe-Cup am Sportplatzring statt. Wir spielen am Sonntag ab 13:30 Uhr. Zu Gast sind die beiden „Nachbarn“ aus Lokstedt und von HEBC, Teutonia 05, Concordia, der 1.FC Quickborn, Cosmos Wedel 2, TuRa Harksheide, der SV Henstedt-Ulzburg und die Bramstedter TS.

Besucht unseres und natürlich die Turniere der anderen Wespe-Teams! Eine Ankündigung auf dieser Homepage wird sicherlich noch folgen.

Eure F-Wespen!

Bericht: Timo Reiss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.