Wingst tut gut!!!

So war es auch diesmal über Pfingsten. Die mitfahrenden Eltern hatten ebenfalls viel
Spaß im Kreise unserer 7-Jährigen Nachwuchsfussballer.

Das Wetter spielte kräftig mit und ungewohnte Übungen mussten absolviert  werden,  – manomann – war das alles anstrengend:

Alle machten jedoch voll mit und hatten Riesenspass miteinander. Beim Beach⚽Fußball  – Vater gegen Sohn – konnten sich zwar die Väter mit 5:1 durchsetzen, aber unsere F-Kicker
wollten den Videobeweis aus Köln haben. Und tatsächlich wurden den Vätern, mit Lena im Tor, wegen übertriebenem harten Einsatz 3 Tore aberkannt. Die Väter hatten den Sieg am Ende trotzdem mit 2 :1 verdient.

Natürlich wurde auch in diesem Jahr die Sommer-Rodelbahn besucht und zwischendurch kam der Ball kaum zur Ruhe. Unter dem Motto: “Wingst tut gut!!!” wurde es auch 2018 wieder ein Trainingslager mit besonderer Würze .

Euer

Herbert Kessler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.